Ein biblisches Plädoyer für Auslegungspredigten

Von Mike Bullmore | 01.05.2022

Was sind Auslegungspredigten? Eine Predigt ist auslegend, wenn ihr Inhalt und ihre Absicht vom Inhalt und der Absicht einer bestimmten Bibelstelle bestimmt werden. Der Prediger sagt, was der Bibeltext sagt, und er beabsichtigt, dass seine Predigt bei seinen Zuhörern genau das bewirkt, was Gott durch die gewählte Stelle seines Wortes erreichen möchte. Stell dir vor, dass […]

Drei Gründe durch das Buch Micha zu predigen

Von Mark Livingston | 01.05.2022

Politische Skandale sind an der Tagesordnung. Während sich der Wohlstand einiger von Tag zu Tag vermehrt, scheint die Ungleichheit und die Not unter den Armen und Entrechteten immer größer zu werden. Immer mehr breitet sich in unserer Gesellschaft die Dunkelheit der Sünde aus, und für manche scheint Hoffnung nur ein Relikt alter Tage zu sein. […]

Warum man durch das Buch Judas predigen sollte

Von Matt Diaz | 01.05.2022

Über welches Buch der Bibel würdest du als erstes predigen, wenn du eine Gemeinde gründen würdest? Ich schätze, dass nicht viele von euch Judas nennen würden. Aber nun nahmen wir bereits zum allerersten Mal das Abendmahl ein, verpflichteten uns als Ortsgemeinde in Liebe zueinander – das alles begleitet durch die Auslegung der erstaunlichen Verheißungen und […]

Durch Sacharja predigen?!

Von Greg Gilbert | 01.05.2022

Erinnerst du dich daran, wie du als Kind an dem alten „Schwert-Training“-Bibelspiel teilgenommen hast? Ich schon, und ich erinnere mich auch daran, wie ich auf den klassischen Witz „Schlagt … Hiskia 6,2 auf!“ reingefallen bin. „Zieht eure Schwerter!“ Wir alle blätterten vergeblich in unseren Bibeln auf der Suche nach dem Buch Hiskia, nur um zu […]

Warum predigen wir?

Von Brad Wheeler | 01.05.2022

Ich habe in der vergangenen Woche ungefähr 25 Stunden mit der Predigtvorbereitung für diesen Sonntag zugebracht. Ich habe über 1. Samuel 9–11 gepredigt. Während der Predigt habe ich den gesamten Text vorgelesen und dann gut 40 Minuten die Bedeutung des Texts erklärt und praktische Anwendungen vermittelt. Wir können also gut und gerne von einer Auslegungspredigt sprechen. Und nein, ich lebe nicht im […]

Hesekiels Botschaft für unsere Zeit

Von Michael Lawrence | 01.05.2022

Kürzlich hörte ich, wie eine ältere Frau aus unserer Gemeinde bemerkte, sie habe nie auch nur eine einzige Predigt über einen der alttestamentlichen Propheten gehört, bevor ich vor fast neun Jahren zum Pastor der Gemeinde wurde. Dabei war sie seit über 40 Jahren Mitglied! Das hat mich nicht überrascht. Die Propheten gehören nicht unbedingt zu […]

Handbuch für Pastoren

Von Phil Newton | 01.05.2022

5 Gründe, durch 1. Timotheus zu predigen Das leere Studierzimmer meiner ersten Pastorenstelle wurde zur Metapher für mein spärliches Verständnis des pastoralen Dienstes. Kein Brief des früheren Pastors lag in einer Schublade, um mich über die Besonderheiten der Gemeinde zu unterrichten. Es gab auch keine Gebrauchsanweisung, die sich mit Fragen der Gemeindestruktur, Lehrkontroversen, Gemeindekonflikten oder […]

Gericht und Errettung

Von Joel Kurz | 01.05.2022

Warum sich das Studium des Propheten Jeremia lohnt Als ich etwa drei Viertel meiner Predigtreihe durch das Buch Jeremia geschafft hatte, fragte mich ein Freund: „Wie hat der Heilige Geist dich dazu gebracht, durch das ganze Jeremia-Buch predigen zu wollen?“ Nachdem ich die Frage meines Freundes zunächst mit einem Lachen abgetan hatte, antwortete ich: „Es ist Gottes Wort.“ Nun […]

Die „Bekehrten“ erreichen

Von Bob Johnson | 01.05.2022

Manche deiner offensichtlichsten evangelistischen Gelegenheiten ergeben sich bei den Menschen, die Mitglieder in deiner Gemeinde sind. Du hast bereits eine Beziehung zu ihnen. Du hast den Vorteil, dass ihnen regelmäßig das Evangelium verkündigt wird. Und du hast auch einige von Gott gegebene Gelegenheiten, sie persönlich auf Christus hinzuweisen. Paulus warnte die Ältesten der Gemeinde von […]

Drei Gründe, warum du durch den 2. Korintherbrief predigen solltest

Von Travis Cardwell | 12.15.2021

Die uns umgebende Kultur sagt uns, wir sollen Stärke zeigen. Wir befinden uns inmitten einer Art „Revolution der Stärke“, die uns dazu ermutigen will, jede Art von Schwäche zu unterdrücken, immer weiterzumachen und nie aufzugeben. Aber unter der Oberfläche bleibt die hartnäckige Realität unserer Schwäche bestehen. Wie gehen wir damit um? Um diese Frage zu […]

  • Page 1 of 3
  • 1
  • 2
  • 3