Bücher

Deutsche Übersetzungen unten verfügbar.

Bitte beachten Sie: Viele der Übersetzungen sind zum kostenlosen Download verfügbar, dennoch handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material. Für den Druck oder die Veröffentlichung online muss eine Genehmigung durch 9Marks vorliegen. Ausgenommen davon ist das Teilen dieser Seite. Für eine Genehmigung, das Material von 9Marks drucken oder teilen zu dürfen, wenden Sie sich bitte an permissions@9marks.org.

 

Für weitere Informationen klicken Sie auf den Titel.

 

Biblische Theologie

Wie Die Gemeinde Treu Das Evangelium Lehrt

Nick Roark & Robert Cline

Dieses Buch ist ein Band der Reihe 9 MERKMALE GESUNDER GEMEINDEN. Dieser Band verdeutlicht, was Biblische Theologie ist: Ein gesundes Verständnis des roten Fadens und des großen Gesamtbilds der Bibel ist extrem wichtig.

In unzähligen Gemeinden wird Woche für Woche aus der Bibel gepredigt und doch wird ihre Kernbotschaft verkannt. Das führt zu falschen Botschaften wie Moralismus, Wohlstandsevangelium usw. Der beste Schutz davor ist Biblische Theologie: die Bibel ganz im Licht ihrer Hauptbotschaft zu lesen – der guten Nachricht von Jesus Christus.

Die Autoren skizzieren zunächst den Rahmen der biblischen Heilsgeschichte und Dramaturgie und erklären dann die Grundprinzipien, wie man Biblische Theologie beim Predigen und Lehren der Bibel anwendet.

„Bibeltreues Predigen fokussiert nicht nur die Details des Bibeltextes, sondern zoomt auch heraus, um das große Gesamtbild der Bibel miteinzubeziehen. Nick Roark und Robert Cline zeigen, wie elementar Biblische Theologie für Lehre und Leben der Gemeinde ist. Ein äußerst wichtiges Werkzeug für alle Gemeindemitarbeiter.“

Thomas Schrener, Professort für Neues Testament am Southern Baptist Theological Seminary

 

Auslegungspredigten

Wie wir heute Gottes Wort verkündigen

David Helm

Dieses Buch ist ein Band der Reihe 9 MERKMALE GESUNDER GEMEINDEN, die jeweils eines dieser Merkmale behandeln. Dieser Band verdeutlicht die Wichtigkeit und die Kunst, das Wort Gottes allwöchentlich in auslegender Weise zu verkündigen.

Dem Zuhörer von heute muss das kraftvolle Wort Gottes relevant dargeboten werden, aber ohne pragmatische und oberflächliche Abkürzung. Der Weg führt über gesunde Auslegung und klaren Bezug zum Evangelium von Jesus Christus. Diesen Weg zeigt David Helm überzeugend und praxistauglich auf.

„Wenn ich Predigtlehre unterrichten würde und könnte den Studenten nur ein einziges Buch geben, dann würde ich dieses nehmen. Es hat die seltene Eigenschaft, sowohl dem Einsteiger eine Einführung zu bieten als auch dem erfahrenen Prediger zu helfen.“

Mark Dever, Hauptpastor der Capitol Hill Baptist Church in Washington, DC

„David Helm liefert uns eine hervorragend ausgearbeitete und überzeugende Zusammenfassung dessen, was man verstanden haben und tun muss, um ein treuer Prediger des Wortes Gottes zu sein. Ein sehr wichtiges Buch.“

R. Kent Hughes, ehem. Hauptpastor der College Church in Wheaton, Illinois

„David Helm hat das hilfreichste, prägnanteste und nützlichste Buch über Auslegungspredigten geschrieben, das ich je gelesen habe.“

Matt Chandler, Hauptpastor der Village Church in Dallas, Texas

 

Das Evangelium

Wie die Gemeinde die Schönheit Christi darstellt

Ray Ortlund

Dieses Buch ist ein Band der Reihe 9 MERKMALE GESUNDER GEMEINDEN, die jeweils eines dieser Merkmale behandeln. Dieser Band verdeutlicht, wie das Evangelium eine Gemeinde prägt: Sie soll es nicht nur klar lehren, sondern auch überzeugend leben!

„Ray Ortlund verdeutlicht die Realität unserer kulturellen Berufung und erinnert uns daran, dass christlicher Glaube ohne eine christliche Kultur eigentlich Heuchelei ist. Damit leistet er uns einen guten und notwendigen Dienst. Mögen seine Worte gehört und beherzigt werden.“

J. I. Packer., Vorstandsmitglied des Theology Regent College

„Anziehend. Verurteilend. Ermutigend. Herausfordernd. Und vor allem: einfach wunderbar! So kann die Gemeinde durch die Kraft des Evangeliums werden. Lies dieses Buch betend! Und Bitte Gott, seine Botschaft mächtig in deiner Gemeinde zu benutzen.“

Thomas R. Schneider, Autor und Professor für Neues Testament

„Ray Ortlund verdeutlicht in diesem Buch, wie gut die Gute Nachricht wirklich ist. Und eine Gemeinde, die dieses Gute nicht praktisch vor Augen führt, so sagt er, unterminiert eben jenes Evangelium, das sie predigt..“

Mark Dever, Hauptpastor der Capitol Hill Baptist Church in Washington, DC

„Gemeinden machen zwar nicht das Evangelium erst wahr, doch wenn die ›Lieblichkeit des Herrn‹ auf uns ruht, wird die Gemeinde zu einem kraftvollen Zeugnis der Gnade Gottes. Ray Ortlund erklärt realistisch und zugleich hoffnungsvoll, wie diese Gnade unter uns Früchte tragen kann, so dass die Herrlichkeit Christi aus uns, die wir zerbrochen sind, hervorleuchten wird.“

Bryan Chapell, ehem. Präsident des Covenant Theological Seminary

 

Gesunde Lehre

Wie eine Gemeinde in der Liebe und Heiligkeit Gottes wächst

Bobby Jamieson

Dieses Buch ist ein Band der Reihe 9 MERKMALE GESUNDER GEMEINDEN.

Dieser Band überzeugt uns von der enormen Wichtigkeit gesunder Lehre in der Gemeinde und verdeutlicht: Richtig über Gott zu denken, bestimmt unsere gesamte Lebenspraxis.

„Dieses Buch ist sehr gut geschrieben, präzise, provokativ und praktisch. Bobby Jamieson hat damit ein Juwel produziert.“

MARK DEVER, Hauptpastor der Capitol Hill Baptist Church in Washington, DC

„Die Bibel ist für gesunde Lehre da, gesunde Lehre ist für das echte Leben da und das echte Leben ist für echtes Gemeindewachstum da. Das verdeutlicht Jamieson und trifft damit den Nagel bei jedem Punkt brillant auf den Kopf.“

J.I. PACKER, Professor für Theologie am Regent College

„Ohne gesunde Lehre kann es keine gesunde Gemeinde geben. Bobby Jamieson liefert klare biblische Argumente, warum jeder Christ auf gesunde Lehre bedacht sein sollte.“

MATTHIAS LOHMANN, Pastor der FEG München-Mitte und Vorsitzender von Evangelium21

 

Wachstum durch Jüngerschaft

Wie man anderen hilft, Jesus nachzufolgen

Mark Dever

Dieses Buch ist ein Band der Reihe 9 Merkmale gesunder Gemeinden. In diesem Band beschreibt Mark Dever, wie der Befehl Jesu, „machet zu Jüngern“ praktisch umgesetzt werden kann.

Jesu Missionsbefehl umfasst nicht nur Evangelisation, sondern auch den Auftrag, die Bekehrten „zu lehren, alles zu bewahren, was ich euch geboten habe“ (Mt 28,20). Dazu ist sowohl die örtliche Gemeinde mit einer biblischen Leitung und Verkündigung als auch eine persönliche Jüngerschafts- und Mentorbeziehung erforderlich.

Wenn Sie Mark Dever kennen, wissen Sie, dass Jüngerschaft sein Element ist. Und darum geht es in diesem Buch: Was ihn antreibt und wie er andere zu Jüngern macht. Machen Sie sich bereit – die Lektüre ist eine lebensverändernde Erfahrung!

Conrad Mbewe, Pastor der Kabwata Baptist Church in Lusaka, Sambia

Eine der größten Gaben in meinem Leben war es, fast 10 Jahre unter Mark Dever zu lernen. In diesem Buch steht, was er lebt. Lehrreich und inspirierend!

Matthias Lohmann, Pastor der  FEG München-Mitte & Vorsitzender von Evangelium21

 

Leitung durch Älteste

Wie man Gottes Volk wie Jesus als Hirten leitet

David Helm

Dieses Buch ist ein Band der Reihe 9 MERKMALE GESUNDER GEMEINDEN, die jeweils eines dieser Merkmale behandeln. Dieser Band zeigt, was die Bibel über Gemeindeleitung lehrt und wie der Hirtendienst für die Herde Gottes ausgeübt wird.

Jeramie Rinne gelingt es Ältesten vor Augen zu führen worin ihre Berufung liegt: Hirten der Gemeinde zu sein—mit Jesus Christus ihrem Oberhirten als Vorbild. Herausfordernd. Ermutigend. Biblisch. Aufschlussreich. Segen spendend für jede Gemeinde, deren Ältesten sich dieses Buch zu Herzen nehmen.

Dr. Kai Soltau; Dozent für Biblische Studien; Evangelikale Akademie (Wien)

Der Autor entfaltet mit großer Frische und Klarheit das, was die Bibel über die Person und die Tätigkeit des Gemeindeältesten sagt, und das auf enorm hilfreiche Weise. Dieses Buch können Älteste gemeinsam lesen und gemeinsam davon profi tieren, und der Gemeinde wird die Lektüre helfen, konkret für die Leiter zu beten und sie zu unterstützen, sodass ihr Dienst keine Last, sondern eine Freude sein wird.

ALISTAIR BEGG, Senior Pastor der Parkside Church in Cleveland, Ohio

Sehnen Sie sich nach einer gottesfürchtigen Gruppe geistlich reifer Männer in Ihrer Gemeinde, die der Gemeinde damit dienen, sie zu hüten, zu lehren, zu trainieren und zu Jüngern zu machen? Biblisch scharfsinnig, voller Weisheit und Wärme, behandelt dieses kurze Buch die Team-Natur der Gemeindeleitung. Es steckt voller Herausforderungen, Ermutigungen und Wegweisungen.

TONY PAYNE, Co-Autor von „Das Spalier und der Weinstock“

 

Gemeindemitgliedschaft

Wie die Welt sehen kann, wer zu Jesus gehört

Jonathan Leeman

Dieses Buch ist ein Band der Reihe 9 MERKMALE GESUNDER GEMEINDEN, die jeweils eines dieser Merkmale behandeln. Dieser Band erklärt von der Bibel her, warum Gemeindemitgliedschaft richtig und wichtig ist und wie sie schriftgemäß praktiziert wird.

Gott will die Verbindlichkeit von Gemeindemitgliedschaft. Dieses Buch überzeugt mit biblischen Argumenten und motiviert die Unentschlossenen.

MATTHIAS LOHMANN, Pastor der FEG München-Mitte und Vorsitzender von Evangelium21

Kurz und bündig, erfrischend, unterhaltsam und vor allem biblisch: Dieses Buch bietet die Erklärung und Verteidigung von Gemeindemitgliedschaft, die Sie gesucht haben.

MARK DEVER, Hauptpastor der Capitol Hill Baptist Church in Washington, DC

Praktisch, überzeugend, bibeltreu. Jonathan Leeman erinnert uns daran, dass verbindliche Gemeindemitgliedschaft nicht optional, sondern obligatorisch ist. Das Buch ist schlagkräftig und provokant, doch gleichzeitig ist es durchdrungen vom Evangelium der Gnade.

THOMAS SCHREINER, Professor für Neues Testament

Wir leben in einer Zeit, in der wir in Sachen Gemeinde denken und entscheiden, als wären wir Konsumenten in einem Restaurant. Wir müssen dringend aus diesem Tiefschlaf des Konsumdenkens aufgeweckt werden. Dieses Buch ist der nötige Weckruf, um Gemeinde-Konsumenten wieder zu aktiv Beteiligten am Evangelium zu machen.

DARRIN PATRICK, Pastor in St. Louis, Missouri und Autor

 

Gemeindezucht

Wie die Gemeinde den Namen Jesu ehrt und bewahrt

Jonathan Leeman

Leeman lüftet die schmutzige Wäsche unseres Lebens und zeigt, wie sie gewaschen werden kann. Dieses Buch wird Ihnen auf jeden Fall helfen. Knapp und biblisch, weise und praktisch – das ist das Buch über Gemeindezucht, das wir gesucht haben.

Mark Dever, Hauptpastor der Capitol Hill Baptist Church in Washington, DC

Eine der heute am häufigsten vernachlässigten Gemeindeaktivitäten ist der Dienst der liebevollen, mutigen und befreienden Gemeindezucht. Dieses Buch bietet einen klaren Blick auf und praktische Anleitungen für diesen unverzichtbaren Aspekt des Zusammenlebens als Leib Christi. Ich habe erlebt, wie zahlreiche Menschen in Gemeindein, die diese Prinzipien praktiziert haben, von Sünde befreit wurden. Ich bete dafür, dass viele Gemeinden wieder entschlossen zu diesem Dienst der Wiederherstellung zurückkehren.

Ken Sande, Autor von „Sei ein Friedensstifter“

Dieses Buch ist ein Band der Reihe „9 Merkmale gesunder Gemeinden”, die jeweils eines dieser Merkmale behandeln. Dieser Band entfaltet aus der Bibel den lehrmäßigen Rahmen der Gemeindezucht und erklärt deren praktische Anwendung.

 

Warum ich der Bibel vertraue?

Greg Gilbert

Warum vertraust du der Bibel?

Was sagst du jemandem, der nicht an die Bibel glaubt?

Kannst du ihm nachvollziehbar erklären, warum du es tust?

Der christliche Glaube ist kein bloßes Vermuten oder Für-wahr-Halten-des-eigenen-Wunschdenkens. Greg Gilbert zeigt beweiskräftige Argumente, die nicht nur die historische Zuverslässigkeit des Neuen Testaments, sondern auch die Autorität der gesamten Bibel als Heilige Schrift belegen. Was auch immer man Christen auch vorwerfen mag: Dass sie den Verstand an der Garderobe abgeben und Dinge glauben müssen, für die es keine historischen Belege gibt, stimmt absolut nicht.

 

Was ist das Evangelium?

Greg Gilbert

Greg Gilbert „Was ist das Evangelium? Dieses kurze aber schlagkräftige Buch beantwortet diese Frage mit einer klaren und präzisen Darstellung. Es ist eine hervorragende Abhandlung über die gute Nachricht. Lesen Sie es und geben Sie es dann weiter“.

Daniel L. Akin

 

Was ist eine gesunde Gemeinde?

Mark Dever

Was ist eine ideale Gemeinde und woran erkennt man sie?

Mark Dever möchte mit diesem Buch helfen, die Schlüsselmerkmale gesunder Gemeinden zu erkennen. Er hat dafür drei grundsätzliche und sechs wichtige Merkmale herausgearbeitet.

Hier findet sich eine engagierte Einladung, diese Merkmale in unseren Gemeinden zu fördern. Dabei folgt Dever dem Beispiel der Autoren des Neuen Testaments und wendet sich an Pastoren, Pfarrer, Älteste und Gemeindemitglieder gleichermaßen. Jeder Christ ist herausgefordert, seinen persönlichen Beitrag zur gesunden Entwicklung der Gemeinde zu bringen.

„Was ist eine gesunde Gemeinde?“ bietet zeitlose Wahrheiten und praktische Handlungsweisungen, die jedem von uns helfen können, unsere von Gott gegebenen Aufgaben zu erfüllen.
Dieses Buch ist voller biblischer Wahrheit und Weisheit. Ich bete, dass viele Gemeindeleiter und Pastoren durch dieses Buch einen klareren Blick darauf bekommen, wie der Herr Jesus sie beim Bau seiner Gemeinde gebrauchen möchte.

Matthias Lohmann, Pastor der FEG München-Mitte und i. Vorsitzender von Evangelium

9Marks ist eine Bewegung in den USA, die durch Bücher, Artikel und Konferenzen ein Bewusstsein für die biblischen Grundlagen von Gemeinden fördern möchte.

 

Was ist ein gesundes Gemeindemitglied?

Thabiti M. Anyabwile

Was ist ein gesundes Gemeindemitglied? füllt eine bedeutende Lücke in der Literatur über das Leben als Christ. Es ist ein wertvoller Ratgeber für das Leben in der Gemeinde und dabei geradlinig und leicht lesbar geschrieben. Somit ist dieses Buch eine wertvolle Quelle für jedes Gemeindemitglied, vom Neuling bis zum erfahrenen Pastor.
In einer Zeit, da viele Christen verunsichert sind, wie Gemeinde eigentlich sein soll, ist dies ein hilfreiches Handbuch, das die wahren biblischen Prioritäten der Gemeinde, insbesondere insofern sie das einzelne Gemeindemitglied betreffen, hervorragend darstellt.

John MacArthur, Direktor von „Grace to You“

Ab und an fällt einem ein Buch in die Hände, das zugleich einfach und doch tiefgründig ist — dieses hier gehört zu jener seltenen Art. In einer Generation, da viele davon sprechen, wie wichtig es ist, das Leben als Christ in „Gemeinschaft“ zu leben, haben sich dennoch nur wenige die Mühe gemacht, anhand der Bibel und in persönlich ansprechender Weise aufzuzeigen, was das eigentlich bedeutet. Diese Lücke schließt Thabiti Anyabwile. Lies dieses Buch, denke über den Inhalt nach, bete darüber und gib es an andere weiter.

D. A. Carson, Professor für Neues Testament,, Trinity Evangelieal Divinity School

Dieses Buch bietet einen ausgezeichneten und dringend notwendigen Blick auf die Rolle des einzelnen Gemeindemitglieds. Wir alle können von diesem Buch voll wertvoller Einsichten nur profitieren.

R. C. Sproul, Direktor von Ligonier Ministries, Pastor für Lehre und Predigt, Saint Andrews Chapel, Florida

 

Biblische Theologie für die Gemeinde

Ein Leitfaden für die Anwendung von Gottes Offenbarung

Michael Lawrence

Dieses Buch bietet eine leicht verständliche und einleuchtende Einführung in die „biblische Theologie“, der Lehre von den roten Fäden und der evangeliums-zentrierten Auslegung der Bibel. Mit diesem Grundsatz kann die Bibel richtig studiert, im Ganzen verstanden und so verkündigt werden, dass die Anwendung auf heute stimmt und sich das Leben der Gemeinde und jedes Einzelnen zur Ehre Gottes verändert.

Christliches Leben resultiert aus gesundem Glauben. Und gesunder Glaube entsteht, wenn die Bibel richtig verstanden und vermittelt wird. Dieses Buch schlägt die Brücke zwischen Theorie und Praxis und ist eine Fundgrube für alle, die die Bibel als Ganzes so studieren, vermitteln und verkündigen wollen, dass das Leben der Gemeinde und jedes Einzelnen sich zur Ehre Gottes verändert.

Michael Lawrence bietet eine wunderbar verständliche und nützliche Einleitung in die Biblische Theologie – in die Lehre von den roten Fäden der Bibel – und zeigt ihre praktische Anwendung. Es wird deutlich: Warum sind die großen überspannenden Themen der Bibel wie Bündnisse, Prophetie und Typologie, Kontinuität und Diskontinuität so wichtig und wie hängen sie mit dem großen roten Faden des Evangeliums vom verheißenen Erlöser Jesus Christus zusammen? Um den „ganzen Ratschluss Gottes“ zu verstehen und praktisch auszuleben, muss eine solche biblische Theologie verinnerlicht und in der Gemeinde gelehrt und verkündigt werden.
 

Hinweis: Das Buch richtet sich zwar direkt an Prediger und Gemeindeleiter, aber da es hauptsächlich um das rechte Verständnis und die praxisbezogene Auslegung der Bibel geht, ist es für jeden Christen äußerst nützlich!

 

9 Merkmale einer gesunden Gemeinde

Mark Dever

Um eines vorweg zu nehmen: In diesem Buch geht es nicht um eine neue Strategie für Gemeindewachstum! Der Autor ermutigt vielmehr dazu, bestehende Gemeindeaktivitäten  zu hinterfragen und zu sehen, was die Bibel der lokalen Gemeinde zu sagen hat. „9 Merkmale einer gesunden Gemeinde“ handelt nicht von dem, was Menschen wollen und zu brauchen glauben, sondern möchte ungesunden Gemeinden helfen, gesünder bzw. biblischer zu werden.

„Dieses Buch stellt dar, wie man die biblische Predigt und Gemeinde-leitung wiederentdecken kann in einer Zeit, in der allzu viele Gemeinden in einem rein äußerlichen und oberflächlichen Christentum und dem daraus folgenden Pragmatismus sowie Belanglosigkeiten stecken bleiben. Das Ziel vieler evangelikaler Gemeinden hat sich verschoben, nämlich weg von der Verherrlichung Gottes hin zu einem reinen zahlenmäßigen Wachstum – mit der Annahme, dass dieses Ziel, auf welchem Weg auch immer es erreicht wird – Gott verherrlichen muss.“ (Mark Dever).

Um diesem aktuellen Trend entgegenzuwirken, betont der Autor die Bedeutung und Notwendigkeit folgender neun Merkmale, die in der heutigen Zeit in vielen evangelikalen Gemeinden häufig vernachlässigt werden: Auslegungspredigten, biblische Theologie, Evangelium, Bekehrung, Evangelisation, Gemeindemitgliedschaft, Gemeindezucht, geistliches Wachstum und biblische Gemeindeleitung.

 

Der Weg zur authentischen Gemeinde

Fondez votre ministère sur l’Évangile

Mark Dever & Paul Alexander

Im Moment geht der Trend dahin, immer ausgeklügeltere und innovativere Modelle oder Metaphern für den pastoralen Dienst zu entwickeln, die wenigstens noch den Anschein von Schrifttreue haben. Ein großer Teil dieser Aktivitäten hat seinen Ursprung im Denken der Gemeindewachstumsbewegung. „Größer ist besser“, also hat sich der Schwerpunkt von der Gesundheit der Gemeinde auf ihr reines Wachstum verlagert. Viele Bücher in diesem Bereich sollen der Welt die Gemeinde zu weltlichen Bedingungen schmackhaft machen statt zu Gottes Bedingungen. Doch das läuft eigentlich nur auf weltliche Weisheit hinaus.Je komplexer unsere Arbeitsmethoden werden, je mehr sie sich auf menschlichen Einfallsreichtum verlassen und je mehr sie sich um die Zustimmung der Welt sorgen, desto länger ist der Schatten, den sie auf das Bild werfen, das Gott uns von sich zeigt, und wir werden immer weniger „erleuchtet … mit der Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes im Angesicht Jesu Christi“ (2.Kor 4,6). Der Spiegel von Gottes Wort wird immer trüber, weil er durch den allzu starken Einsatz von menschlichen Methoden „angelaufen“ ist. Das Ergebnis ist ein schrittweises Nachlassen der verändernden Kraft, die die Gemeinde befähigt, den Charakter und die Erkenntnis Gottes widerzuspiegeln.Vor diesem Hintergrund möchten wir auch andere Gemeinden ermutigen, authentischer „die Wahrheit offenbar [zu] machen“.

 

Persönliche Evangelisation

Mark Dever

Mark Dever, ein bekannter konservativ-reformatorischer Autor, erklärt: Was ist der richtige, unverkürzte und unverfälschte Inhalt des Evangeliums? Auf welche praktischen Weisen können wir diese frohe Botschaft weitergeben? Warum sind wir oft so nachlässig in der Evangelisation? Was sollte uns motivieren? Wie gehen wir mit ablehnenden Reaktionen um, um was ist nach einer Bekehrung zu tun? Er geht auch auf Fehlentwicklungen ein und warnt, wichtige Elemente des Evangeliums auszulassen, oberflächliche Bekenner voreilig als errettet anzuerkennen, durch psychologischen Druck zu beeinflussen, oder die Souveränität Gottes in der Errettung zu missachten. Erwählung und Evangelisation schließen sich nicht aus, ganz im Gegenteil …

Die Gemeinde hat die Aufgabe der Evangelisation, das ist der Grund, warum wir noch hier sind. Damit Evangelisation erfolgreich ist, muss sie schriftgemäß sein. Mark Dever lehrt und motiviert uns und unsere Gemeinden, um genau das zu tun.

John MacArthur

 

Der Große Plan. Von Gott. Für Uns

Mark Dever

Viele Leser tun sich schwer damit zu verstehen, wie die 66 Bücher zusammenhängen. Mark Dever gibt in diesem Buch einen großartigen Überblick über die Botschaft der ganzen Bibel und dann jeweils über die Botschaft des Alten und des Neuen Testaments. Dabei ist dieses Buch viel mehr, als nur ein Überblick. Es sind Predigten, die Herz und Verstand ansprechen und den Leser herausfordern, sich selbst zu fragen, warum sich Gott uns Menschen in der Bibel offenbart.






*Posted Amazon links are paid links.